Sonntag, 20. November 2016

Mein SuB kommt zu Wort - November 2016

"Mein SuB kommt zu Wort"

Hallo ihr Lieben!

Ich habe es doch tatsächlich mal wieder geschafft, pünktlich bei dieser SuB-Aktion von Anna teilzunehmen. :)

Wie groß/dick bist du aktuell (Du darfst entscheiden, ob du nur Print oder eBook & Print zählst)

 Momentan habe ich 126 ungelesene Printbücher, falls sich Jenni nicht vertan hat. Sie kam in letzter Zeit nicht ganz so hinterher mit SuB aktualisieren. :D

Wie ist die SuB-Pflege bisher gelaufen – zeige mir deine drei neuesten Schätze!

https://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Kagawa_JTalon_3_Drachennacht_166911.jpghttps://s3-eu-west-1.amazonaws.com/cover.allsize.lovelybooks.de/9783841503138_1438837875000_xxl.jpghttp://2.bp.blogspot.com/-98gb0P9-Lqk/VK7WdcDvahI/AAAAAAAAAxY/diL_FpEMOUg/s1600/to-all-the-boys-ive-loved-before-9781442426702_lg.jpg
 
Auf Talon - Drachenzeit hat Jenni schon eine gefühlte Ewigkeit gewartet und musste es sich dann sofort nach Erscheinungsdatum bestellen. Gebannt - Unter fremdem Himmel ist durch Tauschticket hier eingezogen, ebenso wie die englische Ausgabe von To all the boys I've loved before.

Welches Buch hat dich als letztes verlassen, weil gelesen? War es eine SuB-Leiche, ein Reihen-Teil, ein neues Buch oder ein Reziexemplar und wie hat es deinem Besitzer gefallen (gerne mit Rezensionslink)?

   
Eigentlich hat Jenni als letztes 2 ebooks gelesen, aber da sie die ja nicht zum SuB zählt, zeige ich euch das letzte Printbuch. Jenni hat es nicht ganz so gut gefallen. Der Schreibstil ist zwar fesselnd, die Charaktere aber extreeeem nervig.
 
Lieber SuB, das Jahr 2016 neigt sich dem Ende, welche 3 Bücher sollte dein(e) BesitzerIn unbedingt noch von deinem Stapel befreien?

http://www.sebastianfitzek.de/wp-content/themes/Fitzek_2015/tt/img.php?src=http://i1.wp.com/www.sebastianfitzek.de/wp-content/uploads/2015/07/Noah.jpg?fit=450%2C700&w=450&h=700&q=80&zc=1 https://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/Wolfe_JKuess_mich_unterm_Nordlicht_156691.jpg http://vignette3.wikia.nocookie.net/houseofnight/images/0/0c/Verloren2.jpg/revision/latest?cb=20130521113056&path-prefix=de

Noah muss unbedingt gelesen werden, da Jenni Sebastian Fitzek einfach liebt und sie sich zu Weihnachten das neue Buch von ihm gewünscht hat - bis dahin müssen also die Fitzek-SuB-Bücher weg sein. :D

Küss mich unterm Nordlicht möchte Jenni dieses Jahr gerne noch lesen, weil sie es sich für die Weihnachts/Winterzeit aufgehoben hat.

Eigentlich wollte Jenni 2016 die House of Night Reihe beenden. Da das wohl nichts mehr wird, muss sie wenigstens den 10. Band noch dieses Jahr lesen.

5 Kommentare

  1. Hallo liebe Jenni,

    hihihi ja das mit dem SuB aktualisieren kommt mir bekannt vor ... das musste ich eben vorher auch erstmal noch machen :D :D

    "Noah" kann ich dir auf jeden Fall empfehlen! Ist meiner Meinung nach definitiv kein "typischer Fitzek" aber gefallen hatte es mir als ich gelesen hab auf jeden Fall, vor allem weil es einen doch auch schon ein bisschen nachdenklich macht!

    liebe Grüße, Meike

    AntwortenLöschen
  2. Hi!

    Bei 126 ungelesenen Büchern hast du ja noch einiges vor ;)
    Aber ich kenn das, bei mir warten auch noch einige Bücher darauf gelesen zu werden.

    Küss mich unterm Nordlicht klingt nach einer schönen Geschichte, perfekt für die bevorstehende Weihnachtszeit :)

    Übrigens sehr schöner Blog, bleibe gerne als Leserin hier.

    Liebe Grüße
    Luna

    http://luna-liest.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jenni und SuB, :)
    Gebannt habe ich gelesen, fand es aber leider nicht ganz so gut. Die Richtung, die das Ganze genommen hat, hat mir nicht so gut gefallen.
    Von Julie Kagawa habe ich Plötzlich Fee gelesen, was ich sehr gut fand, deshalb möchte ich auch Talon noch sehr gerne lesen. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Jennis SuB :)
    Oh eine schöne dreistellige Zahl hast du da bei dir. Und wahrscheinlich auch noch alle aus den verschiedenen Genres nicht? *meine Stapel etwas sortiere*
    Bei mir sieht es genau so aus, aber jetzt so kurz vor Weihnachten habe ich mal für Dezember Leseliste die Weihnachtsbücher vor geschoben. Hoffentlich werden sie auch alle gelesen. Das wäre ein toller Grund über das nächste Jahr verteilt wieder Bücher zu kaufen die so schön in die Jahreszeit passen, auch wenn hier kein Schnee liegt. Natürlich lasse ich Flocke nicht nur Weihnachtsbücher lesen, aber ein paar sollten schon weg.
    Von deinen letzten Neuzugängen weiß ich, dass meine Besitzerin eins auf ihrer Wunschliste hat. Das letzte der Drei. Bin mal gespannt wann sie es sich holt. 'Dich darf ich nicht lieben' möchte sie gar nicht lesen. Flocke hat mir mal im Vertrauen gesagt, dass die Geschichte nichts für sie ist und das was sie gehört hat habe nicht dazu beigetragen. Viele haben ihr erzählt das die Charakter wohl nerven. Sieht so aus als wenn Jenni die gleiche Erfahrung gemacht hat? So was finde ich immer Schade für unsere Besitzerinnen die doch immer tolle Geschichten lesen wollen.
    *hier und da noch ein Buch umstapel*
    'Küss mich unterm Nordlicht' klingt interessant. Ich glaub das lasse ich unbemerkt auf Flockes Wunschliste wandern.
    So aber nun genug geplappert. Ich wünsche dir eine ruhige Weihnachtszeit und drücke dir die Seiten, dass du stabil bleibst oder noch weiter anwächst. Hat Jenni schon mit Kekse backen angefangen?
    Ganz liebe buchige Grüße
    Firun ;)

    AntwortenLöschen
  5. Hey,
    "to all the boys i've loved before" wird hoffentlich auch bald in meine Reihen einziehen. Tine möchte es so gerne auf Engl lesen, aber auf amazon ist nur noch gebraucht und teuer erhältlich...
    Tine wollte auch HoN dieses Jahr beenden, hat aber gar keine Lust mehr die Reihe zu lesen... Bei Band 10 muss sie auch weitermachen. Hmm, vlt kann ich sie irgendwie dazu motivieren...
    liebe Grüße, Michl (Tines SUB)

    AntwortenLöschen