Montag, 1. August 2016

[Monatsrückblick] Juli 2016

TITEL

Hallo ihr Lieben!

Im Juli habe ich leider relativ wenig gelesen. Ein Grund war, dass einige Bücher dabei waren, die mir nicht so gefallen haben und ich deshalb sehr lange gebraucht habe, bis ich damit fertig war. Der andere Grund ist die Serie Vampire Diaries :D Ich bin total süchtig nach dieser Serie und habe allein im Juli über 50 Folgen geguckt. Dadurch habe ich natürlich weniger gelesen. Insgesamt sind es 7 Bücher geworden, eins habe ich abgebrochen.

Gelesene Bücher

TITEL TITEL TITEL TITEL TITEL TITEL TITEL

Abgebrochene Bücher

TITEL

Careless - Ewig verbunden
Der Abschluss hat mir ganz gut gefallen, aber ich finde, man hätte ihn nicht so lang ziehen müssen. Die Protagonisten haben mich oft sehr genervt.
3,5/5
  
Das große Glück tanzt auf den kleinen Wellen (Rezension)
 Hier musste ich mich wirklich durchquälen. Die Idee fand ich an sich gut, aber leider konnte es mich überhaupt nicht fesseln.
2,5/5


Sometimes It Lasts - Cage und Eva (Rezension)
Dieses Buch habe ich sehr schnell weg gelesen. Der Schreibstil ist toll und es ist ein schönes Buch für zwischendurch.
4/5

Sternenschimmer
 Leider wurde es erst ab der zweiten Hälfte spannend. Ich bin gespannt auf Band 2, habe mir von der Reihe aber mehr erhofft.
3/5

House of Night - Bestimmt
 Die Reihe ist toll und ich wünschte, sie würde nie zu Ende gehen.
4/5


Zurück ins Leben geliebt (Rezension)
Dieses Buch hat mich ziemlich enttäuscht, da ich von der Autorin viel besseres gewohnt bin.
3/5
  
Love you, hate you, miss you
Eine sehr emotionale Geschichte, die mich gepackt hat, jedoch noch spannender hätte sein können.
4/5

Blind Walk
 Dieses Buch habe ich nach 148 Seiten abgebrochen, weil überhaupt nichts passiert ist und wenn ich versucht hätte, mich weiter durch zu quälen, hätte es bei mir wohl zu einer Leseflaute geführt.

 7 gelesene Bücher | 3.300 gelesene Seiten | 106 Seiten/Tag | 3 Neuzugänge
  7 Printbücher | 0 ebooks | 7 deutsche Bücher | 0 englische Bücher

4 Kommentare

  1. Heey ;)
    Coole Bücher hast du gelesen :)
    Wow, dir hat "Love you hate you miss you" echt gefallen? Ich fand es so schrecklich, dass ich es gerne verbrennen möchte. Es ist eines der schlimmsten Bücher, die ich bisher gelesen habe ^^ Amy war mir zu unsympathisch :D
    Naja, schön, dass es dir gefallen hat :)
    Liebe Grüße, Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich fand es ganz gut, vor allem das Thema. Manchmal lese ich gerne solche "ernsteren" Bücher. Aber die Protagonistin war teilweise wirklich unsympatisch, da muss ich dir recht geben :D

      Löschen
  2. Hey :D,

    die Bücher hören sich interessant an, auch wenn ich selbst davon keines gelesen habe.
    Colleen Hoover war nicht so gut? Naja, da ich erst ein Buch von ihr gelesen habe, kann ich mich schlecht "Fan" schimpfen und hätte es wsl gar nicht vorgehabt zu lesen. Jetzt weiß ich, dass ich nicht viel verpasse - Danke!

    Ich wünsch dir einen schönen Start in den August und ganz viel Lesezeit + tolle Bücher!

    Alles Liebe,
    Tiana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von Colleen Hoover habe ich bisher jedes Buch geliebt, aber Zurück ins Leben geliebt fand ich sehr enttäuschend. Alle anderen Bücher von ihr kann ich dir aber sehr empfehlen <3

      Löschen