Mittwoch, 30. März 2016

[Neuerscheinungen] April 2016

Hallo ihr Lieben!

Wahnsinn, der März neigt sich bereits dem Ende zu und damit ist bereits ein Viertel des Jahres schon vorbei. Zeit, um auf die Neuerscheinungen im April zu schauen!

http://www.randomhouse.de/Paperback/Wenn-wir-fallen/Jennifer-Benkau/e487975.rhdhttp://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Heat-of-the-Moment/Lauren-Barnholdt/cbt/e484634.rhdhttp://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Pandora-Wovon-traeumst-du/Eva-Siegmund/cbt/e484636.rhdhttp://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Song-of-Love/Jessa-Holbrook/cbt/e489498.rhdhttp://www.randomhouse.de/Taschenbuch/Du-und-ich-bis-ans-Ende-der-Welt/Jessica-Redmerski/Blanvalet-Taschenbuch/e480661.rhdhttp://www.droemer-knaur.de/buch/8572208/make-it-count-sommersturm

Dienstag, 29. März 2016

[Blogtour Dornröschentod] Tag 4


Hallo ihr Lieben!

Herzlich Willkommen zum vierten Tag der Blogtour zu "Dornröschentod". Gestern hat euch Sabrina etwas über den Märchenbezug im Buch berichtet. Ich werde euch einen der wohl wichtigsten Charaktere im Buch und überhaupt eines jeden Thrillers vorstellen: den Mörder. Am Ende könnt ihr an einem Gewinnspiel teilnehmen, bei dem ihr eins von fünf Printbüchern gewinnen könnt.

Der Blogtourfahrplan

26.3. Buchvorstellung
Susann von www.sunnyslesewelt.blogspot.de

27.3. Ariane Prudent
Angela von www.mamamachtpause.blogspot.de

28.3. Dornröschen - Märchenbezug
Sabrina von samysbooks.blogspot.de

29.3. Dornröschenmörder
Jennifer von www.jennis-lesewelt.blogspot.de

30.3. Handlungsorte
Sabrina von www.tattooedtree.blogspot.de


Das Buch "Dornröschentod"



Quelle: ravensburger.de


Worum geht es?
Vom Leben eines normalen Teenagers kann Ariane Prudent nur träumen, denn ein Serienmörder hat sie seit ihrer Geburt im Visier. An ihrem sechzehnten Geburtstag soll sie sterben, mit einer Rose in der Hand. Fünfmal schon hat der "Dornröschenmörder" bewiesen, dass er seine Drohungen wahr macht. Doch Ariane beschließt, diesem Schauermärchen ein für alle Mal ein Ende zu setzen ... (Quelle: ravensburger.de)


Der Dornröschenmörder


Heute werde ich euch den Mörder in "Dornröschentod" näher vorstellen.


Am Anfang der Geschichte hat der Dornröschenmörder bereits 5 Morde begangen, er ist also ein Serienmörder. Er wird auch "Spindel" genannt, da seine Morde stark an das Märchen "Dornröschen" erinnern. Doch wie sieht seine Vorgehensweise genau aus?


Bereits in jungen Jahren bekommen die Eltern eine Art Benachrichtigung, dass die Spindel es auf ihre Tochter abgesehen hat. Daraufhin sind die Eltern natürlich sehr vorsichtig und ziehen öfter um, sobald ihnen etwas merkwürdig vorkommt. Dies nutzt die Spindel zu ihrem Vorteil, denn es ist ja sehr auffällig, wenn eine Familie in kurzer Zeit oft umzieht.

Am sechszehnten Geburtstag des Opfers ist es dann soweit. Die Spindel findet ihr Opfer und tötet es. Aber er tötet die Mädchen nicht auf brutale Weise, sondern macht sie nach dem Tod hübsch, damit er ihre Schönheit für immer beibehalten kann, außerdem haben alle Opfer nach ihrem Tod eine Rose in der Hand.

Über die genauen Motive der Spindel und wer der Dornröschenmörder denn eigentlich genau ist, möchte ich hier aber nicht schreiben. Denn das müsst ihr schon selbst herausfinden. :)

Das Gewinnspiel

Insgesamt gibt es 5 Printbücher von "Dornröschentod" zu gewinnen. Um teilzunehmen, müsst ihr in den Kommentaren die Frage beantworten, die gestellt wird. Um eure Gewinnchance zu erhöhen, könnt ihr auf den anderen teilnehmenden Blogs ebenfalls die Fragen beantworten, denn so sammelt ihr mehr Lose. Ihr könnt bis zum 31.03.2016 am Gewinnspiel teilnehmen.

Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.

Meine Frage: Wie würdet ihr reagieren, wenn ihr eine Morddrohung in eurem Briefkasten finden würdet?

Freitag, 25. März 2016

[Blogtourankündigung] Dornröschentod


Hallo ihr Lieben!

Morgen startet die Blogtour zum Buch "Dornröschentod" von Christine Féret-Fleury, die bei mir ebenfalls Halt machen wird. Es ist außerdem meine allererste Blogtour :)

Zum Buch


Vom Leben eines normalen Teenagers kann Ariane Prudent nur träumen, denn ein Serienmörder hat sie seit ihrer Geburt im Visier. An ihrem sechzehnten Geburtstag soll sie sterben, mit einer Rose in der Hand. Fünfmal schon hat der "Dornröschenmörder" bewiesen, dass er seine Drohungen wahr macht. Doch Ariane beschließt, diesem Schauermärchen ein für alle Mal ein Ende zu setzen ... (Quelle: ravensburger.de)

Mittwoch, 16. März 2016

[Rezension] Dornröschentod





Preis: 9,99€ [D]
Einband: Broschur
Seitenanzahl: 416
Meine Wertung: 3,5/5
Reihe: /
Verlag: Ravensburger
Kaufen?






Vom Leben eines normalen Teenagers kann Ariane Prudent nur träumen, denn ein Serienmörder hat sie seit ihrer Geburt im Visier. An ihrem sechzehnten Geburtstag soll sie sterben, mit einer Rose in der Hand. Fünfmal schon hat der "Dornröschenmörder" bewiesen, dass er seine Drohungen wahr macht. Doch Ariane beschließt, diesem Schauermärchen ein für alle Mal ein Ende zu setzen ...

 (Quelle: www.ravensburger.de)

Dienstag, 15. März 2016

[Rezension] Before us





Preis: 12,99€ [D]
Einband: Broschiert
Seitenanzahl: 400
Meine Wertung: 3/5
Reihe: Band 5
Verlag: Heyne
Kaufen?





 
Life will never be the same

Bevor Hardin Tessa begegnete, war er voller Wut und zerstörerischer Leidenschaft. Als er sie traf, wusste er sofort, dass er sie brauchte. Für sich allein. Ohne sie würde er nicht überleben. Und er würde nie mehr der sein, der er einmal war ...

 (Quelle: www.randomhouse.de)

Sonntag, 13. März 2016

♥ Meine Vorbereitungen und Pläne für die Leipziger Buchmesse ♥

Hallo meine Lieben!

In nicht mal mehr einer Woche startet die Leipziger Buchmesse und ich bin dabei! Ich freue mich so. Ich war ja letztes Jahr bereits da, allerdings nur einen Tag. Dieses Jahr wollte ich unbedingt mehrere Tage bleiben, da ein Tag einfach nicht genug ist, um sich alles in Ruhe anzusehen.

Vorbereitungen
Meine Vorbereitungen für die Buchmesse begannen schon sehr früh, deshalb verschaffe ich euch mal einen kleinen Überblick :)

November
Bereits im November habe ich angefangen, nach Unterkünften zu stöbern. Da ich mir ein Hotel nicht leisten kann, musste eine billigere Alternative her, also suchte ich bei airbnb.de nach privaten Unterkünften. Es hat einige Zeit gedauert, aber letztendlich habe ich ein Zimmer für eine Nacht gefunden, für das ich knapp 30€ bezahlt habe.

Januar
Im Januar habe ich meine Busfahrt bei flixbus/mein fernbus gebucht. Ich habe schon so früh gebucht, da ich Angst hatte, dass die mit den Preisen hoch gehen würden, wenn es zu spät wird.


Samstag, 12. März 2016

[Rezension] Make it Count - Dreisam





Preis: 9,99€ [D]
Einband: Taschenbuch
Seitenanzahl: 336
Meine Wertung: 4/5
Reihe: Band 3
Verlag: Droemer Knaur
Kaufen?






Auch in diesen Sommersemesterferien arbeiten Julie und ihre beste Freundin Caroline wieder im Main & Carmichael Resort in Oceanside. Carolines Freund
Lucas und Julies bester Kumpel Kyle sind auch mit dabei. Alles wäre wie immer, wenn Julie nicht bei ihrem letzten Treffen mit Kyle geschlafen hätte. Als Julie in Oceanside ankommt, ist sie sich sicher, dass Kyle der Richtige für sie ist. Doch dann begegnet sie Jake Baker und nichts ist mehr so, wie es war. Julie versucht, sich zu wehren, aber die Anziehung ist stärker. Noch ahnt sie nicht, wer Jake wirklich ist …


 (Quelle: www.droemer-knaur.de)

Freitag, 11. März 2016

[Rezension] Mein Herz wird dich finden





Preis: 16,99€ [D]
Einband: Gebundene Ausgabe
Seitenanzahl: 368
Meine Wertung: 3,5/5
Reihe: /
Verlag: Fischer
Kaufen?






Eine Liebe, die tragisch endet.
Eine neue Liebe, die tragisch beginnt.
Ein Herz, das nicht aufhört zu lieben.
Und am Ende der Tränen: das Glück.

400 Tage ist es her.
Vor 400 Tagen ist Mias große Liebe bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Vor 400 Tagen hat Noah eine zweite Lebenschance bekommen.
Als sie einander begegnen, spüren sie beide sofort, dass sie zusammen gehören.

Doch nur Mia weiß, dass Noah ihr niemals begegnen wollte. Dass sie gegen seinen ausdrücklichen Willen gehandelt hat, als sie sich auf die Suche nach ihm gemacht hat. Dass Noah niemals wissen wollte, wer vor 400 Tagen ums Leben gekommen ist. Weil es irgendwie nicht richtig ist, dass er weiterleben darf – nur weil jemand anderes gestorben ist.

Doch für Mia ist es, als wäre die Welt plötzlich wieder in Ordnung. Als wäre das Leben wieder bunt und schön. Und als hätte sie Noah nicht verschwiegen, dass sie einander nur begegnet sind, weil sie wissen wollte, wer der Mensch ist, der das Spenderherz ihres Freundes bekommen hat. Doch wie glücklich darf sie nach Jacobs Tod eigentlich sein? Und wann wird aus Schweigen … Verrat?

Mia muss Noah erzählen, wer sie ist. Aber was bedroht ihre Liebe mehr? Eine Lüge – oder die Wahrheit?
 

 (Quelle: www.fischerverlage.de)

Montag, 7. März 2016

[Neuzugänge] Februar 2016

Hallo ihr Lieben!

Im Februar haben wieder einige Bücher den Weg zu mir gefunden. Eigentlich möchte ich ja nicht mehr so viele Neuzugänge haben, aber ich hatte schließlich Geburtstag, da wird wohl mal eine Ausnahme erlaubt sein :D

12 Bücher sind es geworden.


Sonntag, 6. März 2016

[Auslosung] Gewinnspiel zum 2. Bloggeburtstag

Hallo ihr Lieben!

Ich habe gerade ausgelost und möchte euch auch nicht lange auf die Folter spannen.

Gewonnen hat:

Petra's Papier und Tintenwelten

Herzlichen Glückwunsch!

 Ich habe dich bereits per E-Mail benachrichtigt.

An alle anderen: Seid bitte nicht traurig. Wenn alles so klappt, wie ich es mir vorstelle, gibt es schon bald wieder ein Gewinnspiel. :)

Samstag, 5. März 2016

Ausgemistet! - Wenn der SuB plötzlich schrumpft

Hallo ihr Lieben!

Viele von euch wissen ja, dass ich einen relativ großen SuB mit ca. 150 hatte. Ja.. hatte! Denn ich habe vor kurzem ein Video von CocuriRuby gesehen, in dem sie über das Thema SuB redet und dass es eigentlich sinnlos ist, so viele ungelesene Bücher zu Hause zu sammeln. Das hat mir ein wenig zu denken gegeben und hat mich dazu angeregt, mir meinen SuB mal genauer anzuschauen und zu überlegen, ob ich die Bücher wirklich alle noch lesen will.

Das Ergebnis...

 
Ich habe ganze 14 Bücher von meinem SuB aussortiert.

 Bei einigen fiel es mir wirklich etwas schwer, da ich die Bücher damals so gerne haben wollte. Aber ich habe noch so viele andere tolle Bücher auf meinem SuB und ich habe mir bei jedem einzelnen Buch die Fragen gestellt "Werde ich das in nächster Zeit lesen? Hatte ich in den letzten Monaten überhaupt mal Lust auf dieses Buch?".