Sonntag, 13. Dezember 2015

[Neuzugänge] Der November fing so gut an...

Hallo ihr Lieben!

Heute zeige ich euch endlich meine Neuzugänge aus dem November. Eigentlich fing der Monat relativ gut an, ich hatte nur 2 Bücher gekauft und eines getauscht und dachte eigentlich, es kommt nun nichts mehr dazu. Tja, dann kam es anders :D


Insgesamt sind es dann doch 8 Bücher geworden.

 Falls ihr euch wundert, warum an manchen Büchern solche bunten Punkte kleben - die benutze ich jetzt immer, um meine SuB Bücher zu markieren, damit ich einen besseren Überblick habe.

Faking it und Stimmen habe ich als Mängelexemplare für je 3,99€ entdeckt und musste mir einen Freudenschrei verkneifen, denn die Bücher sind ja beide erst 2015 erschienen! Ich besitze zwar die Vorgängerbände teilweise noch nicht, aber für den Preis konnte ich die Bücher dort nicht liegen lassen.

 Make it Count - Gefühlsbeben und Immer wenn es Sterne regnet sind Rezensionsexemplare. Vielen lieben Dank an Droemer Knaur! Beide habe ich schon gelesen und rezensiert.

 L.A. Lovestory habe ich mir bei Tauschticket ertauschen können, werde aber bis zum Sommer warten, ehe ich es lese. Ich bin schon sehr gespannt.

Außerdem war ich im November bei einem Workshop von Fischer FJB, der sehr viel Spaß gemacht hat. In der Einladung wurde bereits erwähnt, dass uns ein "kleines vorweihnachtliches Geschenk" erwartet und ich habe vermutet, dass wir vielleicht ein paar Goodies bekommen oder vielleicht sogar ein Buch. Am Ende gab es dann riesige Taschen mit 5 (!) Büchern drin!!! Ein Buch davon hatte ich schon und eins hat mich nicht so angesprochen, aber es waren immer noch 3 absolute Wunschbücher von mir drin: Bannwald, Bitterzart und Letztendlich sind wir dem Universum egal. Vielen Dank an Fischer FJB für diesen tollen Tag und die tollen Bücher!

Außerdem habe ich mir noch 3 ebooks gekauft, nämlich die komplette Nachtsonne-Trilogie, da es diese für kurze Zeit für je nur 1,99€ gab!

http://ecx.images-amazon.com/images/I/51vLeLtr6iL._SX344_BO1,204,203,200_.jpgFaking it - Alles nur ein Spiel (Band 2) von Cora Carmack:
Max Miller hat ein Problem: Ihre Eltern haben sich zu einem Besuch angekündigt, und all die beschönigenden Halbwahrheiten, die sie ihnen über ihr Leben in Philadelphia erzählt hat, drohen aufzufliegen. Vor allem ihr Freund Mace ist mit seinen Tätowierungen alles andere als vorzeigbar. Da trifft Max den angehenden Schauspieler Cade und bittet ihn, sich ihren Eltern gegenüber als ihr Freund auszugeben. Doch Cade spielt seine Rolle zu gut, und Max weiß schon bald nicht mehr, wo ihr Spiel endet und wo echte Gefühle beginnen …


http://www.droemer-knaur.de/fm/48/thumbnails/978-3-426-51812-0_Druck.jpg.34744392.jpgMake it count - Gefühlsbeben (Band 2) von Carrie Price:
Lynn hat das Kleinstadtleben hinter sich gelassen. Zu viel Schmerz verbindet sie mit Oceanside. Am College in Boston gibt sie sich kühl und sarkastisch. Der Einzige, der sie durchschaut, ist der unverschämt gut aussehende Jared Parker. Sein bloßer Anblick lässt die Mädchen reihenweise dahinschmelzen. Nur Lynn scheint gegen seine Reize immun zu sein. Aber wieso hat sie trotzdem jedes Mal ein mulmiges Gefühl, wenn sie ihn sieht? Wird er es schaffen, die harte Schale um Lynns Herz zu durchbrechen?
 
http://www.droemer-knaur.de/fm/48/thumbnails/978-3-426-51680-5_Druck.jpg.34742874.jpgImmer wenn es Sterne regnet von Susanna Ernst:
Als Mary auf einem Trödelmarkt einen alten Sekretär erwirbt und darin ein Bündel Briefe findet, stürzt sie Hals über Kopf in eine Geschichte, die ihr Leben für immer verändert. Es sind Liebesbriefe aus den 1920er Jahren, geschrieben von einem gewissen Adam an seine heimliche Angebetete Gracey. Die sehnsüchtigen Zeilen treffen Mary mitten ins Herz, und sie beschließt, mehr über das ungleiche Paar und ihre verbotene Liebe herauszufinden. Dabei entdeckt Mary etwas, womit sie nie gerechnet hätte; und als der Himmel plötzlich aufreißt und es mit einem Mal Sterne regnet, wird der Ausflug in die Vergangenheit zu einer Reise zu sich selbst.

http://www.randomhouse.de/content/edition/covervoila_hires/McDonald_ALA_Lovestory_152412.jpg L.A. Lovestory von Abby McDonald:
Als Hallies und Grace' Vater stirbt, verlieren die Schwestern buchstäblich alles. Das Erbe geht in Ermangelung eines letzten Willens an die Stiefmutter, und die Töchter müssen ihr Heim in San Francisco verlassen, um zu einem entfernten Onkel nach L.A. zu ziehen. Während die temperamentvolle, leidenschaftliche Hallie sich trotz ihrer prekären Situation sofort in das glitzernde Leben von Beverly Hillls und eine romantische Liebe mit einem Musiker stürzt, versucht die stille, vernünftige Grace ihr Leben auf die Reihe zu bekommen – und nicht zu viel an den Jungen zu denken, den sie in San Francisco zurücklassen musste …

http://www.rowohlt.de/bild/85de/3182854/3/416/978-3-8052-5062-7.jpgStimmen (Band 3) von Ursula Poznanski:
Menschen, die wirr vor sich hinmurmeln. Die sich entblößen, Stimmen hören: Die Psychiatriestation des Klinikums Salzburg-Nord ist auf besonders schwere Fälle spezialisiert. Als einer der Ärzte ermordet in einem Untersuchungsraum gefunden wird, muss die Ermittlerin Beatrice Kaspary versuchen, Informationen aus den Patienten herauszulocken. Aus traumatisierten Seelen, die in ihrer eigenen Welt leben. Und nach eigenen Regeln spielen...


http://www.fischerverlage.de/media/fs/15/u1_978-3-8414-2108-1.38012375.jpg Bannwald (Band 1) von Julie Heiland:
Sie können nicht töten – als Anhänger der weißen Magie erschaffen sie nur. Seit Generationen lebt der friedliche Stamm der Leonen gefangen im Wald, gewaltsam unterdrückt vom Stamm der mörderischen Tauren.
Als die 17-jährige Robin auf den jungen Tauren Emilian trifft, ist sie sich sicher, dass er sie töten wird. Doch Robin gelingt es zu fliehen – scheinbar. Erst später wird ihr bewusst: er hat sie laufen lassen. Warum?
Als Robin dann ein Reh mit der bloßen Kraft ihrer Gedanken tötet, ist sie zutiefst erschüttert. Was ist mit ihr?
Robin trägt ein Geheimnis in sich, und es gibt nur einen, der davon weiß – ihr größter Feind.


http://www.fischerverlage.de/media/fs/15/u1_978-3-8414-2130-2.30862378.jpg Bitterzart (Band 1) von Gabrielle Zevin:
New York 2083: Wasser und Papier sind knapp, Kaffee und Schokolade sind illegal. Smartphones sind für Minderjährige verboten und um 24 Uhr ist Sperrstunde. Die Balanchine Familie ist das Zentrum des illegalen Schokoladenhandels in New York. Doch die Eltern von Anya Balanchine sind bereits tot, und Anya ist mit 16 Jahren das Familienoberhaupt. Sie kümmert sich um ihre Geschwister und die kranke Großmutter, und versucht, sie alle möglichst aus dem illegalen Familiengeschäft rauszuhalten.
Von ihrer ersten großen Liebe Win kann sie sich allerdings nur sehr schwer fernhalten, dabei ist er ausgerechnet der Sohn des Oberstaatsanwaltes – ihres schlimmsten Feindes…


http://www.fischerverlage.de/media/fs/15/u1_978-3-8414-2219-4.35705773.jpgLetztendlich sind wir dem Universum egal von David Levithan:
Jeden Morgen wacht A in einem anderen Körper auf, in einem anderen Leben. Nie weiß er vorher, wer er heute ist. A hat sich an dieses Leben gewöhnt und er hat Regeln aufgestellt: Lass dich niemals zu sehr darauf ein. Falle nicht auf. Hinterlasse keine Spuren.
Doch dann verliebt A sich unsterblich in Rhiannon. Mit ihr will er sein Leben verbringen, für sie ist er bereit, alles zu riskieren – aber kann sie jemanden lieben, dessen Schicksal es ist, jeden Tag ein anderer zu sein?


http://www.nachtsonne-chroniken.de/images/NACHTSONNE_1_Cover.jpgNachtsonne - Flucht ins Feuerland (Band 1) von Laura Newman:
Ein Leben unter der Erde. Für Nova bedeutet dies Alltag. Sie gehört zu den letzten Überlebenden unserer Welt. Doch das Schicksal hält mehr für sie bereit als ein Leben im HUB.
Unfreiwillig überschreitet sie die Grenzen ihrer Realität und wagt sich, gemeinsam mit ihren Freunden, auf unbekanntes Terrain. Dabei stößt sie nicht nur auf eine grauenvolle Wahrheit, sondern auch auf faszinierende, ja beinahe magische, Tatsachen und natürlich auf diesen einen Menschen, der ihr Leben verändern wird ... 


http://www.nachtsonne-chroniken.de/images/NACHTSONNE_2_Cover.jpg Nachtsonne - Weg des Widerstands (Band 2) von Laura Newman:
Nachdem sich Nova und ihre Freunde der Division angeschlossen haben, stehen sie erst am Anfang eines kräftezehrenden Kampfes gegen die Führung der HUBs.
Während sie weiterhin einen Weg suchen, um den Menschen endlich die Wahrheit zu bringen, bekommt die Erde den Todeskampf der Sonne immer deutlicher zu spüren.
Der Weg des Widerstands birgt viele Risiken und stellt den Mut unserer Flüchtlinge erneut auf eine harte Probe.


http://www.nachtsonne-chroniken.de/images/NACHTSONNE_3_Cover.jpgNachtsonne - Im Zeichen der Zukunft (Band 3) von Laura Newman:
Für die Division hat sich die Lage zugespitzt. Die Chancen, dem Souverän und seiner heimtückischen Regierung das Handwerk zu legen, stehen schlecht.
Vor allem die ominöse Gruppe der "Grauen" macht es Nova und ihren Freunden schwer. Was sind das für Menschen und woher kommen sie?
Und dann muss Nova auch noch feststellen, dass Joaquim nicht immer ehrlich zu ihr gewesen ist. Wie sich das auf die beiden und am Ende sogar auf das Schicksal der Division auswirkt, beschreibt das aufregende Finale der dreiteiligen Dystopie.  

Kennt ihr schon einige der Bücher?
Und habt ihr auch eine Methode, um eure Bücher vom SuB zu markieren?

5 Kommentare

  1. Huhu Jenni =)
    Tolle Bücher *.*
    Über die Fischer-Bücher bin ich besonders neidisch ... ;)

    LG ♥
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich konnte es auch gar nicht fassen, als wir die bekommen haben und bin schon so gespannt auf alle Bücher *.*

      Löschen
  2. Hey :)
    Nachtsonne will ich mir auch schon lange mal kaufen, weil es sich soo interessant anhört
    LG Mona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Band 1 habe ich schon gelesen und der hat mir ziemlich gut gefallen, kann ich dir also sehr empfehlen :)

      Löschen
  3. Hey :)
    Ich bin grad total gespannt auf "Stimmen", obwohl mich die Bücher von Ursula Poznanski bisher nicht so gereizt haben ^-^

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen