Samstag, 14. November 2015

[Lesemonat] Oktober 2015

Hallo ihr Lieben!

Nachdem der Monat schon wieder fast zur Hälfte rum ist, zeige ich euch heute meinen Lesemonat Oktober. Leider habe ich diesen Monat eher nur durchschnittlich gute Bücher gelesen, ein Highlight gab es leider nicht.

Gelesene Bücher:

 ebooks:


  
Talon - Drachenzeit ~ 3,5 Punkte
Kein Entkommen ~ 2 Punkte
Die Auserwählten - Im Labyrinth ~ 3 Punkte
Waterfire Saga - Das zweite Lied der Meere ~ 3 Punkte
Make it count - Gefühlsgewitter ~ 3,5 Punkte
Teamwechsel ~ 3 Punkte
Be with me ~ 4 Punkte
Blood & Gold ~ 3,5 Punkte
Soul & Bronze ~ 4 Punkte
Magic & Platina ~ 3 Punkte

 
Gelesene Bücher: 10

Gelesene Seiten: 4.685
 
 Durchschnittliche Seitenanzahl pro Tag: 151

Begonnene Reihen: 4
Fortgesetzte Reihen: 2
  Beendete Reihen: 1

Neuzugänge: 11
Gekauft: 0
  Geschenke: 4
 Getauscht: 2
  Gewonnen: 1
  LE/RE: 4

Wie war euer Lesemonat? ♥

3 Kommentare

  1. Hey Jenni. :D

    Schade, dass dir die Bücher diesen Monat alle nicht so gut gefallen haben. Aber immerhin waren sie noch durchschnittlich und nicht schlecht. ;)
    Ich lese gerade an "Talon" und mir gefällt es echt richtig gut. Was mochtest du an dem Buch nicht? (Wenn's geht, ohne Spoiler, ich hab erst die Hälfte. :D )
    Außerdem habe ich "Die Auserwählten im Labyrinth" schon gelesen. Da stimme ich dir zu, dass es nicht so genial war. Eine der wenigen Reihen, bei denen die Filme tatsächlich um Längen besser sind als die Bücher. Allerdings weiß ich noch nicht, ob das nicht an der Übersetzung liegt. Ich habe mir sagen lassen, dass die Bücher im Englischen ziemlich gut sein sollen. Mir ging hauptsächlich auf die Nerven, dass die Charaktere jeden Satz "schreien", den sie von sich geben. Im Englischen ist das wohl anders. Was mochtest du an dem Buch nicht?

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://jennys-buecherkiste.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jenni ;D

      Ich fand, dass Talon zu lange gebraucht hat, um in die Gänge zu kommen. Die erste Hälfte fand ich etwas langatmig, aber die zweite Hälfte war wirklich mega spannend! Ich finde aber, das ist bei den Büchern von Julie Kagawa immer so. Der erste Teil der Reihe ist zur Hälfte immer noch etwas langatmig, die zweite Hälfte ist dann super, ab dem zweiten Band ist es einfach nur genial. Von daher: Ich freue mich sehr auf den zweiten Teil von Talon <3
      "Die Auserwählten im Labyrinth" fand ich auch sehr langatmig und es passiert einfach nicht viel. Ich fand es nicht sehr spannend und ja.. es hat mir einfach nicht so gut gefallen :D Die Filme möchte ich mir aber noch anschauen, ich habe allerdings gehört, dass gerade der zweite Film sehr stark vom Buch abweicht.

      Löschen
    2. Hey,

      also du hast richtig gehört, der zweite Film unterscheidet sich vom zweiten Buch, aber nicht negativ. Und er ist wirklich richtig, richtig spannend. Die rennen so viel rum, dass ich im Kino ganz außer Atem war. Also einen Versuch ist es auf jeden Fall wert. ;)

      Löschen