Montag, 12. Januar 2015

[TAG] Schon wieder der Liebster Award :D

Ich wurde von Alena von Zeilen zum Buch für den Liebster Award getaggt. Vielen Dank dafür!
(Es ist schon wieder eine Weile her, dass ich getaggt wurde :D)


Die Regeln: 
Verlinke die Person, die dich nominiert hat
Beantworte die Fragen, die dir gestellt wurden
Nominiere 11 Blogs

Denk dir 11 eigene Fragen aus


Hast du deine Vorsätze für dieses Jahr erreicht?
Ich hatte mir gar keine vorgenommen, da ich es schwachsinnig finde. Wenn man etwas ändern will, dann kann man das jederzeit im Jahr tun und nicht nur zu Beginn des Jahres.

Was hast du dir für das nächste Jahr vorgenommen?
Wie gesagt, ich finde Neujahrsvorsätze sinnlos :D

Wie viele Bücher hast du dieses Jahr ungefähr geschafft zu lesen?
Ich habe letztes Jahr 106 Bücher gelesen.

Welches Buch war dein Flop des Jahres?
Da gab es leider mehrere, aber spontan fällt mir unter anderem "Endgame - Die Auserwählten" ein.

Kaufst oder leihst du Bücher lieber?
Ich kaufe mir lieber die Bücher. Ich leihe mir eher selten Bücher von Freunden aus, meistens dann, wenn ich mir nicht ganz sicher bin, ob mir das Buch gefallen würde. Wenn mir das geliehene Buch dann super gefällt, kaufe ich es mir, um es selbst im Regal zu haben.

Verleihst du deine Bücher an andere?
Sehr ungern und nur an bestimmte Leute. Und nur Hardcover (ohne Schutzumschlag) oder sehr stabile Taschenbücher!

Mit welchem Buch startest du in das neue Jahr?
Das erste Buch, was ich dieses Jahr gelesen habe war "Halo" und es hat mir super gefallen!

Möchtest du ab nächstem Jahr etwas auf deinem Blog ändern?
Ja, mehr dazu findet ihr in diesem Post von mir.

Bei welchem Buch hast du dieses Jahr am meisten geweint?
Ich denke das war "Türkisgrüner Winter".

Nach was sortierst du dein Bücherregal?
Momentan ist es aus Platzgründen so gut wie gar nicht sortiert, höchstens dass ein paar Bücher nach Größe sortiert sind. Wenn ich neue Regale bekomme, werde ich sie nach Genre sortieren.

Wie feierst du dieses Jahr Silvester?
Ich habe Silvester mit meinen Eltern und meinem Freund zu Hause verbracht. Es gab eine Menge zu Essen und wir haben das typische Silvester-Fernsehprogramm angeschaut. Um Mitternacht sind wir dann raus gegangen und haben uns das Feuerwerk angesehen.

2 Kommentare

  1. Hallo Jenni,

    schön, dass du mitgemacht hast :) Auf "Türkisgrüner Winter" bin jetzt ja mal gespannt. "Kirschroter Sommer" liegt schon auf meinem SuB. Was das Ausleihen und Kaufen von Büchern angeht teile ich deine Ansicht zu 100%.

    Liebe Grüße <3
    Alena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Kirschroter Sommer" hat mir nur mittelmäßig gefallen, aber "Türkisgrüner Winter" hat mich wirklich umgehauen. Ich wünsche dir viel Spaß beim lesen <3

      Löschen