Mittwoch, 8. Oktober 2014

♥ Lesewoche für "Daheimgebliebene" ♥


Ich werde von heute bis Sonntag an einer Lesewoche für Blogger, die leider nicht zur Frankfurter Buchmesse gehen können, teilnehmen. Veranstaltet wird die Lesewoche von dem Blog Skyline Of Books. Hier kommt ihr zum Info-Post.

Erstmal ein dickes sorry, dass mein Post erst so spät kommt, aber anders schaffe ich es unter der Woche leider nicht.

So, nun komme ich aber zur ersten Aufgabe:

Aufgabe 1

- Stellt uns Eure aktuelle Lektüre und Euren Lieblings-Leseplatz vor. Gerne auch mit Foto (dies ist allerdings freiwillig). Warum ist genau dieser Leseplatz euer Liebling?
Bildquelle: lovelybooks


Momentan lese ich "Das Leben in meinem Sinn" von Susanna Ernst, womit ich allerdings bald fertig bin.

Das Buch gefällt mir ziemlich gut. Die Handlung ist zwar nicht so mega spannend, aber es ist wunderschön geschrieben.








Mein Lieblings-Leseplatz ist mein Sessel, der sich genau vor meinem Bücherregal befindet. Ich lese dort am liebsten, da er einfach sehr bequem ist und ich mich dort richtig einkuscheln kann und auch öfter mal meine Sitzposition ändern kann (ich kann nicht lange in einer Position bleiben).










- Was habt ihr noch für die kommenden Tage geplant? Stellt uns doch eure Bücher vor (zeigt sie uns vielleicht auf einem Foto) und begründet, warum ihr genau diese Bücher lesen wollt!

Eigentlich erwarte ich noch ein Rezensionsexemplar, von dem ich aber leider nicht weiß, wann es ankommt. Es handelt sich um "Endgame - Die Auserwählten" aus dem Oetinger Verlag. Wenn es morgen nicht ankommt, werde ich erstmal "Enders" lesen. Ich denke allerdings nicht, dass ich beide Bücher in dieser Woche schaffen werde.
Bildquelle: lovelybooks
Bildquelle: lovelybooks
"Endgame - Die Auserwählten" würde ich wie gesagt als nächstes lesen, weil es ein Rezensionsexemplar ist. 

"Enders" möchte ich lesen, da es der 2. Band von "Starters" ist, was ich ziemlich spannend fand und nun wissen möchte, wie die Dilogie endet!

8 Kommentare

  1. Uiii! Endgame als Reziex? Hast du's angefragt? :) Ich hab es mir ja gestern sofort gekauft (ich war zufällig in der Buchhandlung und dort lag das Buch überall, dass es genau an dem Tag erscheinen würde, hatte ich schon ganz vergessen :D) Ich könnte mir gut vorstellen, dass dein Buch erst nach der Messe ankommt, denn da haben die Verlage ja viel mit zu tun ;)
    Ich muss ja sagen mir gefällt dein Buchregal, das hinter deinem Sessel aufblitzt, total gut! :) Das ist so ordentlich! :)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich hab es angefragt :)
      Ich denke auch, dass es erst nach der Buchmesse ankommen wird, aber man kann ja hoffen :D

      Löschen
  2. Hey, Jenni:)
    Du hast auch einen Lesesessel, genau wie ich. Deiner sieht auch echt gemütlich aus und direkt bei deinen Büchern in der Nähe - einfach perfekt! Da kannst du bestimmt tolle Lesestunden verbringen:)
    Ach, von Endgame spricht ja wirklich momentan Gott und die Welt - ich werde an diesem Buch wohl auch nicht vorbeikommen... Enders fand ich genauso gut wie Starters.
    Viel Spaß mit den Büchern und ich drück die Daumen, dass Endgame ganz schnell ankommt!

    LG, Claudia:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es auch echt toll, auf meinem Sessel zu lesen <3
      Auf Enders bin ich schon gespannt!
      Ich hoffe auch, dass Endgame bald ankommt <3

      Löschen
  3. Hey,
    man der Sessel - der sieht richtig gemütlich aus und auch noch so verdammt schick. Und vor dem Bücherregal steht er ja auch wirklich gut, man hat genug Lesestoff immer in Reichweite. Worum genau geht es eigentlich in Endgame, man sieht das Buch zur Zeit ja wirklich überall. Ist es denn auch der erste Band?

    Fühl dich gedrückt und noch ganz viel Spaß!
    TraumLilie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke <3
      Also ich weiß nur, dass Endgame eine Dystopie ist, mehr kann ich dir da im Moment auch nicht sagen ^^ und es ist der 1. Band einer Reihe.

      Löschen
  4. Hallo Jenni,

    der Sessel sieht wirklich gemütlich aus, da könnte ich bestimmt gut drin lesen. Ich muss auch ständig meine Position ändern. Wieviele Seiten man in der Zeit schaffen würde, die ich so zum rumrutschen und umsetzen brauche :D

    Ich lese gerade Endgame und ... na ja.... ich hatte mehr erwartet. Hoffentlich kommt es bald an und es gefällt dir besser als mir ;)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ohne dieses Rumgerutsche würde man bestimmt mehr schaffen :D
      ich bin schon sehr gespannt auf das Buch, hab bisher schon verschiedene Rezensionen gelesen - von mega gut bis mega schlecht.

      Löschen