Freitag, 5. September 2014

Wölkchens Freitags Fragen #16


Bücher-Frage:

1. Brauchst du ein Happy End am Ende eines Buches?

Ich finde, es muss am Ende nicht immer ein Happy End geben. Ich finde es sogar manchmal langweilig, wenn am Ende alles perfekt für die Charaktere ausgeht. Natürlich freut man sich dann, aber es ist eben mal was anderes, wenn ein Buch nicht ganz so endet, wie man es vielleicht erwartet hat.

Private Frage:


2.  Machst du Sport? – Falls ja,welchen?

Ähm... *hust*... Nein :D Da fehlt mir einfach die Zeit und auch die Lust und Motivation dazu.

8 Kommentare

  1. Hi Jenni!

    Frage 2 muss ich leider genauso unterschreiben ;)

    Ein Happy End mag ich schon gerne. Wenn es nicht zur Geschichte passt, ist für mich ein trauriges Ende auch in Ordnung. Aber im Alltag passieren immer wieder so blöde Sachen, da mag ich wenigstens in den Büchern über ein glückliches Ende lesen :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das mit dem Sport ist schon doof :/
      Da hast du auch wieder Recht :D Aber das Ende sollte auch, wie du gesagt hast, zum Buch passen und realistisch sein.

      Löschen
  2. Hallo liebe Jenni! ☺

    Deinen Blog kenne ich ja auch noch gar nicht. - Bin schnell noch eine weitere Leserin von dir geworden. ;-)
    Schön, dass du heute auch bei den Freitagsfragen dabei bist. Ich liebe Frau Wölkchens Aktion einfach und bin mittlerweile schon zum 27. Mal dabei. Ich finde die Beantwortung der Fragen und das anschließende Stöbern auf den anderen teilnehmenden Blogs immer wieder toll! ;-D
    Ich mag genauso wie Aleshanee Happy Ends. Wenn ein Buch unschön ausgeht, dann hinterlässt das bei mir meistens ein ungutes Gefühl. Dass nicht jedes Buch ein Happy End haben kann, ist klar, das kommt natürlich auch auf die Handlung drauf an. Ich "verfluche" dann ja schon den sich negativ entwickelnden Verlauf, der zu einem "Bad End" führt... ;-P

    Hier sind meine Antworten:

    http://janine2610.blogspot.co.at/2014/09/wolkchens-freitags-fragen-27.html

    Alles Liebe ♥, Janine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für deinen ausführlichen Kommentar und neue Leser sind bei mir immer willkommen :)
      Klar ist es doof, wenn ein Buch mal ein "Bad End" hat, aber ich finde immer nur Happy Ends langweilig :D

      Löschen
  3. Ich stimme Dir zu Frage 1 voll zu. Aktiven bzw. regelmäßigen Sport mache ich auch nicht, bin aber trotzdem immer auf Trab. :o)

    LG
    Katie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Man hat ja auch irgendwie keine Lust, Sport zu machen, wenn man schon den ganzen Tag unterwegs war :/

      Löschen
  4. Huhu,

    ich finde das Ende muss eben einfach zum Rest passen. Klar mag ich Happy Ends am liebsten, aber wenn es nun mal nicht passt, gebe ich mich auch mit anderem zufrieden. ;)

    Mir fehlt es meist auch an dem allen. ^^ Irgendwie schaffe ich es aber mich ab und an zu überwinden. ^^

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, das wichtigste ist, dass das Ende zum Buch passt :)
      Vielleicht magst du mir ja etwas von deiner Motivation abgeben ;) :D

      Löschen