Samstag, 19. Juli 2014

Zurück aus dem Urlaub !

Endlich bin ich wieder zurück aus dem Urlaub :)

Mir hat es da zwar sehr gut gefallen, aber das bloggen und allgemein das Internet hat mir sehr gefehlt. Den Großteil des Tages habe ich auch ohne Handy verbracht, da ich es nicht mit an den Strand genommen habe (klingt ja irgendwie süchtig).

Urlaub gemacht habe ich auf Usedom in der Nähe von Ahlbeck. Wir hatten erst Angst, dass der Urlaub ins Wasser fallen könnte, aber ab Dienstag hat dann zum Glück jeden Tag die Sonne geschienen und es wurde jeden Tag heißer.

An den beiden regnerischen Tagen sind wir dann ein bisschen schlendern gegangen, und ich bin jedes mal darüber schockiert, wie man dort auf Dauer leben kann. Ich habe nämlich nur eine einzige Buchhandlung dort in der Nähe gefunden (die übrigens ziemlich klein war) und sowas wie Mängelexemplare habe ich dort gar nicht gesehen (weswegen ich auch keine neuen Bücher mit aus dem Urlaub gebracht habe). Überhaupt gibt es kaum richtige Geschäfte. Also ich könnte da nicht in so einem Dorf leben (ja, ich bin ein verwöhntes Stadtkind ^^).

Ein Highlight im Urlaub war für mich der Sonntag, der Tag vom WM-Finale. Ich war nämlich beim Public Viewing in Heringsdorf an der Seebrücke und es war einfach richtig toll. Die Stimmung war super und überhaupt war es das erste Mal für mich, dass ich beim Public Viewing war. Vielleicht war ja zufällig jemand von euch auch dort? :) 

Jedenfalls bin ich froh, wieder zu hause zu sein und wieder regelmäßig etwas zu posten. Mit den Rezensionen hänge ich nun total hinterher, da habe ich noch einiges zu tun.

Nun zu den Büchern, die ich im Urlaub gelesen habe.

Diese Bücher hatte ich mitgenommen:


"Weil ich Layken liebe", "Der Geschmack des Sommers" und "Mit dir an meiner Seite" habe ich geschafft zu lesen.

"Im Fluss" habe ich angefangen zu lesen.

"Wenn Mädchen die Sonne sind, sind Jungs das Eis" habe ich leider nicht mehr geschafft zu lesen.

Gleich poste ich noch den Post zum "Follow Friday", der eigentlich gestern automatisch online gehen sollte, aber irgendwie hat das nicht geklappt. Aber besser spät als nie.

Morgen gibt es dann den Neuzugänge-Post von dieser und letzter Woche. Es sind nur zwar Bücher dabei (eigentlich wären es mehr, da in der Zeit, wo ich weg war, ein Tauschpaket für mich angekommen ist, aber der Postbote zu faul war beim Nachbarn zu klingeln und es dort abzugeben und ich es deswegen am Montag bei der Post abholen muss).

Hier noch ein Bild vom Meer:



8 Kommentare

  1. Willkommen zurück :)
    Ich würde auch so gerne an den Strand *__*
    Aufm Dorf könnte ich aber auch nicht leben. Bin da auch so ein verwöhntes Stadtkind :D
    Toll, dass du einige deiner Bücher geschafft hast.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Dorfleben ist echt schrecklich :D

      Löschen
  2. Jenni, also nächstes mal nimmst du mich mit...!! ;D

    Super,dass du so viel gelesen hast<3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na klar nehme ich dich mit ;D
      Jaa am Strand lesen war auch besonders schön <3

      Löschen
  3. Hey du, das klingt nach einem schönen Urlaub und das Foto ist toll. Nein, bei dem Public Viewing war ich nicht,ich hatte die WM vom Sofa aus geguckt:-) Dann freue ich mich auf deine Rezensionen. Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Urlaub war auch echt toll :)
      Und das Gefühl beim Public Viewing war einfach hammer, das muss man erlebt haben <3

      Löschen
  4. Ans Meer würde ich jetzt auch gerne :D Da bekommt man richtig Fernweh :)
    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen