Freitag, 21. März 2014

Schul-Lektüre?

Heute ist mir die Idee gekommen, einen Post zum Thema "Schul-Lektüre" zu machen, also Bücher, die in der Schule für den Deutschunterricht gelesen werden müssen.

Meine Geschichtslehrerin hat uns letztens erzählt, dass sie mit ihrem Deutschkurs in der 10. Klasse "Die Bücherdiebin" liest, weil sie persönlich diese "alten Schinken", die man normalerweise lesen muss, total blöd findet. Da bin ich schon ziemlich neidisch geworden.

Ich finde es auch total doof, dass wir im Unterricht immer diese 100 Jahre alten Bücher lesen müssen. Ich zähle euch mal die Bücher auf, die wir in den letzen Jahren lesen mussten (dieListe ist nicht ganz vollständig, mir sind nicht mehr alle Bücher eingefallen):

7. Klasse: Damals war es Friedrich

8. Klasse: Kleider machen Leute

9. Klasse: Der Hauptmann von Köpenick
               Der Richter und sein Henker

10. Klasse: Kabale und Liebe

11. Klasse: Woyzeck
                         Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders (behandeln wir 
                 demnächst)

       

Also wie ihr seht sind das nicht gerade berauschende Bücher, "Damals war es Friedrich" war ja noch ok, aber der Rest...

Ich verstehe einfach nicht, warum man so uralte Bücher lesen muss. Es ist ja ok, wenn man etwas über ein paar Klassiker erfährt zur Allgemeinbildung. Aber NUR diese alten Bücher... da wundert es mich ehrlich gesagt nicht, dass viele Jugendliche keine Lust aufs lesen haben, weil sie ja denken, dass alle Bücher so langweilig sind. 

Ich fände es viel besser, wenn man auch mal mehr Jugendbücher im Unterricht lesen würde, dann würden vielleicht auch wieder mehr Jugendliche lesen wollen, anstatt sich nur die Inhaltsangabe der Bücher aus dem Internet zu holen (mache ich ehrlich gesagt auch meistens, weil ich diese alten Bücher meistens schon von der Sprache her nicht verstehe). 

Nun meine Frage an euch:


Was halten ihr von Schul-Lektüre, welche Bücher sollte man im Unterricht lesen, welche eher nicht? Und habt ihr in der Schule mal ein Buch gelesen, das euch gefallen hat?

1 Kommentar

  1. Schullektüren sind meistens nicht mein Fall... "Kleider machen Leute" haben wir auch gelesen(;
    So richtig, richtig, hat mir leider noch keine Schullektüre gefallen.

    AntwortenLöschen